web tracking

Ferritin Check 1 - Veda Lab

Art. Nr.: 
25051
Packungsinhalt: 
10 Tests
Probe: 
Vollblut, Serum oder Plasmaproben
Format: 
Kassette

Quantitative Bestimmung von Ferritin in Vollblut, Serum oder Plasmaproben

Übersicht

Der FRT-CHECK-1 Test ist ein schneller quantitativer Test für den Nachweis von humanem Ferritin in Serum, Plasma oder Vollblut. Das Verfahren verwendet eine einzigartige Kombination aus monoklonalen Antikörper-Farbstoffkonjugaten und polyklonalen Festphasen-Antikörpern, um Ferritin in den Testproben mit einem hohen Grad an Spezifität zu identifizieren. 
 
Wenn die Testprobe durch die Absorptionsvorrichtung fließt, bindet sich das markierte Antikörper-Farbstoff-Konjugat an das Ferritin, wodurch ein Antikörper-Antigen-Komplex gebildet wird. Dieser Komplex bindet sich an den Ferritin-Antikörper in der positiven Reaktionszone (T) und erzeugt ein rosarotes Farbband. 
 
Ist kein Ferritin vorhanden, bildet sich keine Linie in der positiven Reaktionszone (T). Das Reaktionsgemisch fließt weiter durch die Absorptionsvorrichtung, vorbei an der Reaktionszone (T) und der Kontrollzone (C). Ungebundenes Konjugat bindet sich an die Reagenzien in der Kontrollzone (C) und erzeugt ein rosarotes Farbband, was zeigt, dass die Reagenzien richtig funktionieren.